WappenBreitenfeldeHP4

Wappendownload bei den
Downloads

E-Mail an den Schützenverein

BuiltWithNOF


Schützenverein Breitenfelde
 und Umgegend e. V.

 

Peter Graf  wurde Deutscher Meister

 

Riesenerfolg für den Breitenfelder Schützenverein.

Peter Graf (67 Jahre) wurde bei den Deutschen Meisterschaften am 04.10.2013 in Hannover im Wettbewerb   – Kleinkaliber, Gewehr / ZF, Auflage 100 m, Senioren B –   1. Sieger und damit Deutscher Meister mit 300 Ringen.

Im Niedersächsischen Leistungszentrum fand der Wettbewerb des Deutschen Schützenbundes statt.

Unter 48 Startern erzielte  Peter Graf  als Einziger 300 Ringe,  mit 299 Ringen folgten die Teilnehmer auf Platz 2 - 5, 298 Ringe auf Platz 6 - 14 und so weiter.

Peter Graf war der einzige Schütze aus Norddeutschland. Sehr stark bei dem Senioren-Wettbewerb sind die Vertreter vom bayrischen Verband, sie dominieren hier. Um so erfreulicher, dass Peter Graf das Siegertreppchen betreten konnte.

„Nachdem die ersten 20 Schuss sehr gut liefen, 20 mal 10 und die Mitbewerber schon mit auf dem Monitor die Ergebnisse verfolgten, war das Lampenfieber doch erheblich. Die letzten 10 Schüsse liefen automatisch ab,“  so Peter Graf.

So ein Erfolg kommt nicht von ungefähr. Peter Graf hatte schon am 01.06.2013 in Kellinghusen mit 297 Ringen die Landesmeisterschaft errungen.

Beim Abschlussschießen des Breitenfelder Schützenvereins gab es ganz viel Beifall von den Schützenbrüdern, als Oberst Hubert Deppe den Deutsche Meister Peter Graf sehr herzlich gratulierte.

DM PG 1
DM PG Ergebnis Ausschnitt
[Startseite] [Aktuelles] [Vorstand] [Jahresplan] [Königstafel] [Peter Graf] [Geschichte] [Bilder] [Lageplan] [Satzung] [Downloads]